Samstag, 2. Juni 2007

Kostenlos TV-Wiesbaden sehen














Wiesbaden (kostenlosewelt) - Der Internet-Fernsehsender "TV-Wiesbaden" präsentiert unter der Adresse http://www.tv-wiesbaden.de ein sehr vielfältiges und interessantes Themenangebot. Erklärtes Ziel von "TV-Wiesbaden" ist es, im Netz ein Fernsehportal zu schaffen, dass die hessische Landeshauptstadt, ihre Einwohner und alles Interessante zeigt.

Neben dem täglichen Hauptprogramm von "TV-Wiesbaden" auf der Startseite wird auf den Folgeseiten viel Interessantes geboten. Das Angebot soll in Kürze auch ein Schul- und Schülerportal umfassen, an dem Schüler, Lehrer und Eltern aktiv mitarbeiten können.

Wer Informationen über das Wiesbadener Stadtleben sucht, wird sich bei "TV-Wiesbaden" in den Themenbereichen "Szene", "Livestyle", "MMS-TV" und "Gastronomie" wohlfühlen. Weitere Rubriken auf der Webseite sind: Interview, Events, Kultur, Horoskope, Community, Musik, Sport, Tierreich, Fun, Shopping, Reisen, Freizeit, Schulen / FH, Dienstleister, Vereine. Weiteres ist geplant.

"TV-Wiesbaden.de" sucht noch junge Leute, die beim Internet-Fernsehsender mitmachen möchten. Diese könnten als Moderator auftreten oder mit ihrer Videocamera filmen. Anfragen per E-Mail an: info (at) tv-wiesbaden.de

*

Und das sagt "TV-Wiesbaden" über sich selbst:

"Wir über uns
Der Gedanke, unsere Stadt mit ihren Locations, Events und Einwohnern auf einem Internetportal in Wort, Bild und vor allem im Film darzustellen und zu präsentieren, "spukte" in jedem von uns schon lange in seinem Kopf herum. Ernsthafte Formen nahm das Ganze jedoch erst an, als wir unser "Hirngespinst" untereinander diskutierten und in endloslangen teilweise bis in die frühen Morgenstungen dauernden Sitzungen an unseren Ideen "bastelten".

Ganz oben steht bei uns der Grundsatz regional zu bleiben. Die meisten Fernsehsender berichten uns, was auf nationaler und internationaler Ebene passiert. Das Internet hat die Globalisierung revolutioniert und jeder, der zu Hause einen Internetanschluss hat, kann sich inzwischen die ganze Welt auf den Bildschirm holen.

Und was ist mit Wiesbaden? Zeitschriften berichten von den "In Lokalen" aus Berlin, München und Hamburg. Und wohin gehen wir essen, wenn wir zu Hause sind? Im Fernsehen sehen wir Beiträge über die schönsten Locations aus New York und die Hochglanz-Discos auf Ibiza und vom "Ballermann". Und wohin gehen wir in Wiesbaden feiern? Aus dem Internet kann man sich sein nächstes Haustier aus Tierheimen von Mallorca und Fuerteventura bestellen. Und wer weiß, was das Wiesbadener Tierheim bietet?

Wir von TV-Wiesbaden.de wollen diese (und noch viel mehr) Fragen beantworten und unserer Stadt "ihren Platz im Netz" geben. Wir wollen Wiesbaden und allen Wiesbadenern ein Forum bieten, in dem sich "jeder und alles" präsentieren kann und allen "Nicht-Wiesbadenern" die Stadt ein bischen näher bringen.

Eine Sache noch zum Schluss: Wir können so viele Beiträge senden, wie wir wollen, oder noch so viele Teams zum Filmen "rausjagen", ein "echtes TV-Wiesbaden.de! wird es erst dann, wenn Ihr mitmacht. Deshalb: Wenn es irgendetwas gibt, was Ihr für sendefähig haltet, filmt es und bringt es zu uns. Für größere Sachen stehen unsere Film-Teams in den Startlöchern."

1 Kommentar:

Addison hat gesagt…

Fellow Blogspot blogger, Found a cool new tool for our blogs... www.widgetmate.com It helps get latest news for our keywords directly on to our blog.